Aktuelles

Do. 29.07.2015

Parkatmosphäre im Flughafen Hamburg

Holzplanken unter den Füßen, große Flusskiesel zum Sitzen, strahlend weiße Deckchairs zum Ausstrecken in einem grünen Ambiente - das Upper Deck am Flughafen Hamburg ist allein schon eine Reise wert.

Mit viel Gefühl für Tradition und modernen Komfort haben K2B Architekten in Zusammenarbeit mit der Innenarchitektin Doris Zimmermann diese Wartezone neu gestaltet. Bei der Ausstattung des 200 Quadratmeter großen Bereiches orientierte sich das Team an der grünen Stadt Hamburg. Die von den Alsterwiesen her bekannten traditionellen Parksessel, die sogenannten "Hummelstühle", frische Farben und viel Grün laden zum Verweilen in einer angenehmen Parkatmosphäre ein.

Die Wartezone mit Blick auf das Rollfeld ist für alle Flughafengäste zugänglich.

Seite Versenden