BagDrop–Automaten

Bauherr: 
Flughafen Hamburg GmbH
Bauzeit / Planung: 
2013-2014 Konzeptentwicklung Pilotprojekt - Bauvoranfrage u. Leistungsphase 1 bis 5
Standort: 
Hamburg

Unter dem Motto „Terminal der Zukunft“ sollen in den nächsten Jahren weiterführende infrastrukturelle Maßnahmen am Flughafen Hamburg umgesetzt werden. Mit der Installation von Baggage-Drop-Off Automaten in den Terminalgebäuden reagiert der Flughafen auf das veränderte Check-In Verhalten der Passagiere.

Maßgebend für die Konzeptentwicklung sind neue Smartphone-Technologien und andere digitale Bording-Assistenten, die es dem Fluggast erleichtern sich auf dem Weg vom Check-In über die Sicherheitskontrolle bis zum Gate zurechtzufinden.

Seite Versenden